ISO Coaching

zurück

 

Spezial-Meditations-Abend zur Wintersonnwende am 21. Dezember 2017

Do 07.12.2017 16:57
Autor: Irène Schenk

Der 21. Dezember ist in unseren Breitengraden der kürzeste Tag und die längste Nacht. Dies ist somit ein Wendepunkt im Jahresverlauf.

Viele alte Kulturen feierten diese Wendepunkte, als kraftvolle Augenblicke des Jahres. Die Kelten zelebrierten diesen Tag als die Geburt des Lichtes, daher wurden Feuer und Kerzen entzündet. So ist es auch verständlich, dass bei uns die Weihnachtszeit mit der Geburt Christi auch mit viel Licht gefeiert wird.

An diesem Abend  wollen wir Rückschau halten auf das alte Jahr und uns einstimmen auf das Kommende.
Meditatioene und ein Ritual für die Rauhnächte sind Inhalt dises Abends. Mehr Infos

Anmeldung an i.schenk@iso-coaching.ch

 

 

Blog

07.12.2017

Spezial-Meditations-Abend zur Wintersonnwende am 21. Dezember 2017  mehr...

19.11.2017

Besinnlicher Abend mit der geistigen Welt am 12. 12. 2017 in der Praxisgemeinschaft Oensingen  mehr...

20.10.2017

Auf den Spuren von Maria Magdalena - Eine Pilgerreise nach Südfrankreich  mehr...